Ihre Einkaufstasche ist leer.

Legen Sie los und füllen Sie Ihre Einkaufstasche mit den neuesten Gastro, Lifestyle und Fashion Trends.
Neu Jetzt Registrieren

Jetzt sprechen …

Header CO2 Header CO2

CO2-neutral, früher als geplant.

Unser großes Ziel: ganzheitlich klimaneutral.

Wir sehen nachhaltiges Engagement als ganzheitliches Projekt – darum erstreckt es sich bei Vöslauer über alle Bereiche des Unternehmens: Energieeffizienzprojekte im Bereich Produktion, der Betrieb einer eigenen Photovoltaikanlage, die Einführung entsprechender Standards bei Produktionsprozessen oder die Erhöhung des Schienenanteils. 

Zudem sind wir seit Jänner 2020 Mitglied der WWF Climate Group und unterstützen den klimaaktiv pakt2020. Um als gesamtes Unternehmen klimaneutral zu sein, haben wir uns entschieden, die noch verbleibenden CO2-Emissionen durch hochwertige Klimaschutzprojekte zu kompensieren. Ob mit erneuerbarer Energie, Energieeffizienz oder durch den Einsatz von Recycling-Material: Wir haben es geschafft, den Carbon Footprint in der gesamten Wertschöpfungskette konsequent zu reduzieren.

Zukunft neu denken. CO2-Fußabdruck vermeiden, vermindern, kompensieren.

Wir arbeiten intensiv daran, unser ganzes Unternehmen klimaneutral aufzustellen. Bis dahin kompensieren wir die noch verbleibenden CO2-Emissionen und investieren deshalb in drei internationale Klimaschutzprojekte. So können wir schon jetzt damit all unsere Produkte CO2-neutral vertreiben. In Zusammenarbeit mit Spezialisten wurden drei Wasser-Projekte ausgewählt, die zum Klimaschutz beitragen sollen.


Klimaschutzprojekte im Überblick.

Safe Community Water Supply Rwanda.

Das Projekt Sichere Wasserversorgung in lokalen Gemeinschaften in Ruanda” („Borehole Project, Rwanda”) ist nach Gold Standard® zertifiziert, restauriert, repariert und hält bestehende Bohrlöcher in Stand, um ruandische Gemeinden mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.

Guacamaya Small Scale Hydropower.

Dieses Projekt, ebenfalls nach Gold Standard® zertifiziert, unterstützt die Entwicklung kleiner Laufwasserkraftwerke in Mittelamerika, die vollkommen selbstständig von den Kommunen betrieben werden können.

Das Projekt Musi River Hydro” („Musi Laufwasserkraft, Indonesien”).

Nach VCS (Verified Carbon Standard) und Social Carbon® zertifiziert, nutzt es einen natürlichen Höhenunterschied und erzeugt ohne Staudamm für die Insel Sumatra Strom aus Wasserkraft mit geringstmöglichen Eingriffen in die natürliche Umgebung.

Alle Details zu den Klimaschutz-Zertifikaten sind hier zu finden:
https://​www​.zukunftswerk​.org/​c​o​2​-​50707​.html

Gemeinsam CO2-neutral – für eine klimafreundliche Zukunft

Wir möchten mit allen Unternehmen, die auch schon CO2-neutral produzieren, ein gemeinsames Zeichen setzen. Darum laden wir sie ein, ebenfalls das CO2-neutral Logo zu verwenden und so ein klares und sichtbares Bekenntnis für Klima- und Umweltschutz zu zeigen. Wenn Sie oder ihr Unternehmen an einer Verwendung interessiert sind, bitte treten Sie über info@​voeslauer.​at mit uns in Kontakt. Wir freuen uns darauf.